Liebe Eltern!

Die Covid-19-Situation zwingt nach wie vor auch die Schule zu einschneidenden Maßnahmen:
Um Stau zu Schulbeginn zu vermeiden, werden die Schüler/innen weiterhin wie zuletzt an 3 Eingängen eingelassen;
dabei wird von den Lehrkräften berührungslos an der Stirn die Körpertemperatur gemessen.

Lassen Sie Ihr Kind nicht mit Fieber zur Schule gehen – ab 38° müssen wir es wieder heimschicken.
Davon werden Sie und die Gesundheitsbehörde verständigt. SchülerInnen der 1. bzw. 2. Klassen müssen abgeholt werden.

Sicherheitsmaßnahmen innerhalb der Schule richten sich nach der Farbe der Corona-Ampel:
Grün bedeutet Normalbetrieb mit den üblichen Hygienevorkehrungen, wie Hände waschen, Desinfizieren, Abstand halten, Berührungen vermeiden, Hustenhygiene, regelmäßiges Lüften etc.


 

Normalbetrieb mit verstärkten Hygienebestimmungen
Wie „grün“, zusätzlich:

·         MNS* verpflichtend für alle außerhalb der Klasse

·         MNS verpflichtend für schulfremde Personen

·         Sport vorwiegend im Freien, in Turnhallen nur unter besonderen Auflagen (Kleine Gruppen, Belüftung)

·         Singen nur im Freien oder mit MNS

·         Wenn Schließung von Klassen/Schulen: Umstellung auf Distance Learning
(Leihgeräte, wenn notwendig)

Betrieb mit erhöhten Schutzmaßnahmen
Wie „gelb“, zusätzlich:
 

·         Regelungen für den Schulbeginn Früh und für Pausen zur Minimierung von Kontakten
 

·         Keine Schulveranstaltungen wie Exkursionen usw.
 

·         Keine Teilnahme schulfremder Personen (Projekte usw.)
 

·         Kein Singen in geschlossenen Räumen
 

·         Vermeidung gemeinsamer Mittagspausen
 

·         Lehrerkonferenzen finden online statt
 

Notbetrieb mit Überbrückungsangeboten

 

·         Ersatzbetrieb am Schulstandort in Kleingruppen
 

·         Einrichtung von Lernstationen
 

·         MNS verpflichtend bei Aufenthalt in der Schule
 

·         Ganztagsbetreuung im Notbetrieb (Kleingruppen)
 

·         Bibliothek nur Ausleihe

 

*MNS = Mund-Nasen-Schutz
 

>> Besondere Hygienebestimmungen an der SMS Hadersdorf